• Gedacht

    Der Osten zahlt noch immer

    Ich könnte jetzt hoch politisch werden und auch in die Geschichte eintauchen und von Reparationsleistungen des ehemaligen DDR an die Russen anfangen, aber das will ich nicht. Zwanzig Jahre nach der sogenannte „Wende“ gibt es immer noch Unterschiede von Ost und West die nicht gerechtfertigt sind. Ich frage mich warum gibt es andere Löhne und Ost und West? Die Leute leisten hier die gleiche Arbeit, manchmal sogar noch besser aufgrund der Angst den Arbeitsplatz zu verlieren, aber warum soll diese Arbeit hier weniger wert sein. Diese Frage wurde ganz spannend im Ostlife Blog aufgeworfen. Besonders schön finde ich dahingehend die Aussage Im Osten zu leben heißt Überzeugungstäter zu sein. Sie…

  • Gedacht

    Folgen der Loveparade

    Man sagt ja im allgemeinen, jedes Schlechte hat auch was Gutes, dies klingt jetzt makaber ist aber so. Als Folgen der Loveparade in Duisburg wurde in MV, die Genehmigung für die Party im Warnowtunnel zurückgezogen und auch das Sicherheitskonzept der Hanse Sail nochmal kritisch beleuchtet. Das finde ich gut, die Party im Warnowtunnel ist mir persönlich egal, wer so „verrückt“ ist soll sich sowas antun. Alle die bei der letzten Party dabei waren, die ich gesprochen habe, wollten sowieso nicht wieder hin. Das mit der Hansesail finde ich schon besser. Ich wundere mich seit Jahren, das auf der Hansesail bisher nur einen Toten gegeben hat (2009 war ein alkoholisierter 44…

  • Gedacht

    Schulpolitik MV

    Als Familienvater empfinde ich die Schulpolitik in MV langsam als ein Witz. Gestern ließ man im Bildungsministerium verlauten das die Personalförderungen für private Schulen in MV deutlich gesenkt werden, was bei vielen Schulen nur 2 Wege zur Folge haben kann, entweder man schließt die Schule oder man erhöht die Elternbeiträge drastisch. Aus meiner Sicht ist dies wie gewohnt der falsche Weg der dort beschritten wird, die falsche Richtung wurde mal wieder mit einer Zielsicherheit eingeschlagen die verblüffend ist. Vielleicht sollte man erstmal durchdenken, warum es private Schulen in MV gibt und warum sich diese auch so einer Beliebtheit erfreuen. Schulen in privater Trägerschaft sind zum Beispiel entstanden, weil eine weiterführende…

  • Gedacht

    Spritpreise

    Ich lese gerade in der Ostseezeitung einen Artikel, welcher sich inhaltlich mit den Spritpreisen, welche ja auch zu Ostern wieder steigen beschäftigt. Dort sind einige Personen mit ihren Statements abgebildet. Unter anderem jemand, der folgende Aussage trifft: Wenn das so weitergeht, muss ich aufs Rad umsteigen. Wenn ich so was lese, dann weiß ich das Benzin ist noch zu billig, zu mindestens für diese Person. Für jemanden der natürlich nicht die Chance hat auf das Rad umzusteigen für den sollte der Preis natürlich nicht so hoch sein. Aber wenn ich sowieso mit dem Rad fahren könnte und das nur nicht tue, weil ich zu bequem bin. Naja. Aber mal abgesehen…

  • Gedacht

    Steuersünder CD

    Die CD soll ja 2,5 Mio EUR gekostet haben und durch die ganzen Selbstanzeigen soll es inzwischen zu Nachzahlungen im Umfang von schätzungsweise über einer Milliarde EURO kommen. Aber ich mag nicht so Recht daran glauben. Gab es diese CD wirklich oder war Sie nur eine clever eingefädelte PR Aktion vom Vater Staat. Würde man der Regierung gar nicht zutrauen. 😉 Vielleicht sind die 2,5 Mio EUR auch ein Beraterhonorar für diese Aktion.

  • Gedacht

    Angebot an Microsoft

    So hier mal mein Angebot an Microsoft. Ich höre auf stets und ständig auf Vista zu schimpfen, wenn ihr mir vergünstigt Windows 7 zu kommen lasst. Ich habe diese Woche 2 Tage mit meinen Win 7 Netbook gearbeitet, es war so schön. Aber nun wieder mein Dell Studio 17 Zoll mit Vista, wo ich merke was für ein Krampf Vista doch manchmal ist. So unflüssig, leistungsraubend etc..

  • Gedacht

    Wehrdienst nur noch 6 Monate

    Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und seine Wehrdienstreform. Da bin ich eher skeptisch. Der Grundwehrdienst, falls man es überhaupt so nennen darf, weil es werden ja nicht mehr alle zur Armee gezogen, soll nur noch 6 Monate betragen. In diesem Zusammenhang wird die Grundausbildung auch auf 2 Monate gekürzt. Aber nun gehen wir mal realistisch ran, 6 Monate, davon 2 Monate Grundausbildung, dann noch 1 Monat für krank und Urlaub abgezogen, bleiben noch glatte 3 Monate wo der Soldat in der Stammeinheit „arbeiten“ kann. Jetzt kommt aber natürlich der Punkt der Soldat ist aber noch nicht für seine Verwendung in der Stammeinheit ausgebildet, ich zum Beispiel hatte noch eine Einmonatige Waffensystemausbildung…

  • Gedacht

    500 Karten

    Die Tage gab es die offizielle Meldung für das Zweitligaspiel FC St. Pauli vs FC Hansa Rostock wurde folgendes festgelegt: Die Gastmannschaft Hansa Rostock erhält keine Stehplatzkarten. Für die Nordtribüne Block N 5 im St. Pauli Stadion werden Hansa Rostock bis zu 500 Sitzplatzkarten zum personifizierten Verkauf, also gegen Vorlage von Personalpapieren, zur Verfügung gestellt. Bei Einlass am Spieltag werden die Karteninhaber hinsichtlich der Rechtmäßigkeit des Erwerbs überprüft. Die durch den limitierten Verkauf frei bleibenden Plätze dienen als Pufferzone zwischen den rivalisierenden Fanblöcken. via Pressemitteilung FC St. Pauli Das ist natürlich eine spannende Sache und natürlich jetzt in dieser Form etwas ganz neues. Die Partie ist ja schon seit Jahren…

  • Gedacht

    Von der Leyen will „Hartz IV“-Begriff abschaffen

    Frau von der Leyen, will laut Welt Online den Begriff Hartz IV abschaffen, weil dieser auf Ihrer Sicht zu negativ besetzt sei und jede Diskussion um diese Problematik dadurch zusätzlich erschwere. Recht hat Sie, die gute Dame, aber wenn das ihre einzige Sorge ist, na dann Prost Mahlzeit. Ausserdem, wie ich bei fischfresse.de gelesen habe, wer möchte schon Leistungen empfangen die nach einem Vorbestraften benannt sind.